1415 Benutzer Online

Auskunft und Einverständniserklärung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten

Il rispetto per la protezione e l’utilizzo dei dati personali è importante per LF nel salvaguardare la privacy dei propri clienti in adempienza con la GDPR.

Datenschutz & Cookie-Richtlinien


1. Einleitung

LF S.P.A. ("der Verantwortliche") mit dieser Richtlinie will den Nutzer über die Methoden der Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten informieren.

LF S.P.A., gemäß Gesetzesverordnung Nr. 196/2003 (im Folgenden "Datenschutzkodex") und Verordnung (EU) 2016/679 (im Folgenden "GDPR"), zielt darauf ab, die Privatsphäre und Sicherheit der persönlichen Daten jedes Besuchers im Einklang mit den Bestimmungen dieser Richtlinie zu gewährleisten. Diese Auskünfte sind als Informationen im Sinne vom Art. 13 des Datenschutzgesetzes sowie Artikel 13 und 14 des GDPR zu betrachten.



2. Art der verarbeiteten Daten
Die Website bietet informative und teilweise interaktive Inhalte. LF S.P.A. kann daher beim Surfen auf der Website auf folgende Weise Informationen über den Besucher erhalten:

Navigationsdaten
Die für den Betrieb dieser Website verwendeten Computersysteme und Softwareverfahren erfassen, während ihres normalen Betriebs, einige personenbezogene Daten, deren Übertragung in den Kommunikationsprotokollen des Internets implizit enthalten ist.

Zu dieser Datenkategorie gehören: IP-Adressen, die Art des verwendeten Browsers, das Betriebssystem, der Domainname und die Adressen der Websites, von denen aus der Zugriff erfolgt ist, Informationen über die von den Nutzern innerhalb der Website besuchten Seiten, die Zugriffszeit, der Aufenthalt auf der einzelnen Seite, die Analyse des internen Pfades und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Nutzers.

 

Andere Datenkategorien
Dies sind alle persönlichen Daten, die der Besucher über die Website zur Verfügung stellt, z.B. indem er sich registriert und/oder auf den reservierten Bereich zugreift und an die E-Mail-Adresse von LF S.P.A. schreibt, um Informationen anzufordern oder unsere Nummer anruft, um direkten Kontakt mit dem Kundendienst aufzunehmen.



3. Zweck der Verarbeitung

ZWEK RECHTSGRUNDLAGE
Bereitstellung der vom Nutzer angeforderten Waren und/oder Dienstleistungen, Verwaltung der vom Nutzer abgeschlossenen Verträge, Erfüllung der entsprechenden administrativen, buchhalterischen, steuerlichen und rechtlichen Verpflichtungen, sowie Bearbeitung der vom Nutzer gestellten Anfragen.

Die zu diesen Zwecken vorgenommene Verarbeitung ist zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen notwendig und bedarf keiner besonderen Einwilligung des Betroffenen.

Ihre Erfahrung in der Nutzung der von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen verstehen und das ordnungsgemäße Funktionieren der Webseiten und ihrer Inhalte sicherstellen.

Die zu diesen Zwecken durchgeführte Verarbeitung beruht auf einem berechtigten Interesse des Verantwortlichen.

Werbe-, Promotion-, Werbe- und Marketingkommunikation Ihnen zu senden.

Die zu diesen Zwecken durchgeführte Verarbeitung erfolgt mit ausdrücklicher Zustimmung des Nutzers.

 

4. Umfang des Datenverkehrs


Für administrative Zwecke, informieren wir Sie, dass Ihre Daten vom Verantwortlichen zur Erfüllung an Dritte für die entsprechenden Verpflichtungen weitergegeben werden können. Darüber hinaus informieren wir Sie, dass Ihre Daten mit Ihrer Zustimmung an Unternehmen der LF-Gruppe, insbesondere GEV GmbH, Commercial Catering Spares Ltd., Atel srl, EPGC Sas, weitergegeben werden können. Dies ist für kommerzielle, Werbe- und Marketingzwecke.


5. Rollen und Verantwortlichkeiten im Datenschutzen Bereich

Ihre persönlichen Daten werden von der LF S.P.A. als Verantwortliche verarbeitet. Detailliertere Informationen über die Namen der Auftragsverarbeiter können Sie per E-Mail an die E-Mail Adresse privacy@lfspareparts.com anfordern.

 

6. Modalitäten der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung der personenbezogener Daten erfolgt hauptsächlich unter Verwendung von Verfahren und elektronischen Medien für den Zeitraum, der unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die die Daten erhoben wurden, und in jedem Fall im Einklang mit den Grundsätzen der Rechtmäßigkeit, Fairness, nicht Überschuss und Relevanz, die in den geltenden Datenschutzgesetzen vorgesehen sind.

7. Links zu/ Websites Dritter
Es ist möglich, von Websites Dritter auf unsere Website zugreifen.
Der Verantwortliche lehnt jede Verantwortung in Bezug auf die Anforderung und/oder Weitergabe von personenbezogenen Daten an Websites Dritter und in Bezug auf die Verwaltung der von Dritten zur Verfügung gestellten Authentifizierungsdaten ab.

8. Aufbewahrung der Daten
Wir informieren Sie, dass die Daten des Navigationslogs, sofern sie aufgezeichnet werden, vom Verantwortlichen für einen Zeitraum von 3 Monaten aufbewahrt werden. Wir teilen Ihnen auch mit, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten für die Dauer des Vertragsverhältnisses zwischen uns verarbeitet und ausschließlich für die Dauer der Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen gespeichert werden, es sei denn, es ist zur weiteren Wahrung oder Durchsetzung eines Rechts oder zur Erfüllung weiterer gesetzlicher Verpflichtungen oder Anordnungen der Behörden erforderlich.


9. Rechte der Betroffenen

Die Personen, auf die sich die oben genannten personenbezogenen Daten beziehen (die sogenannten "Betroffenen"), haben das Recht, ihre Rechte in der Art und Weise und im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze auszuüben.

In Bezug auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben Sie das Recht, L.F. S.P.A. zu fragen:

 

Zugang: Sie können eine Bestätigung darüber verlangen, ob Daten, die Sie betreffen, verarbeitet werden oder nicht, zusätzlich zur weiteren Klärung der in dieser Informationsmitteilung enthaltenen Informationen sowie zum Erhalt der Daten selbst im Rahmen der Zumutbarkeit;
die Berichtigung: Sie können die Berichtigung oder Ergänzung der uns zur Verfügung gestellten oder in jedem Fall in unserem Besitz befindlichen Daten verlangen, wenn diese unrichtig sind;
Löschung: Sie können verlangen, dass Ihre von LF S.P.A. erhobenen oder verarbeiteten Daten gelöscht werden, wenn dies für unsere Zwecke nicht mehr erforderlich ist oder wenn es keine Einwände oder Streitigkeiten gibt, wenn die Einwilligung widerrufen wird oder Sie gegen die Verarbeitung sind, wenn sie rechtswidrig verarbeitet wird oder wenn eine gesetzliche Verpflichtung zur Löschung besteht;

die Beschränkung: Sie können die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verlangen, wenn eine der Bedingungen von Art. 18 des GDPR eintritt; In diesem Fall werden Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht verarbeitet, außer für die Speicherung, mit Ausnahme dessen, was im gleichen Artikel unter Absatz 2 steht.

Widerspruch: Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses jederzeit widersprechen, es sei denn, es gibt berechtigte Gründe für uns, mit der Verarbeitung fortzufahren, die über Ihrer eigenen, zum Beispiel für die Ausübung oder unsere Verteidigung vor Gericht, Ihr Widerspruch hat immer Vorrang vor unserem berechtigten Interesse, Ihre Daten für Marketingzwecke zu verarbeiten;
Übertragbarkeit: Sie können verlangen, dass Ihre Daten in einem strukturierten Format, gemeinsam genutzt und von einem automatischen Gerät lesbar, an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden.

 

Darüber hinaus, gemäß Art. 7, Par. 3, GDPR, informieren wir Sie, dass Sie Ihr Recht auf Widerruf der Einwilligung jederzeit ausüben können, ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund einer vorherigen Einwilligung zu beeinträchtigen. Schließlich, informieren wir Sie, dass Sie das Recht haben, eine Beschwerde bei der Kontrollstelle einzureichen, die in Italien der Garant für den Schutz personenbezogener Daten ist.

Um von diesen Rechten Gebrauch zu machen, Probleme zu melden oder um Auskunft über die Verarbeitung personenbezogener Daten zu bitten, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@lfspareparts.com

Wir informieren Sie auch darüber, dass Sie Ihre Anfragen auch per Post an den Verantwortliche, LF S.P.A., mit Sitz in Via Voltri n. 80, 47522 - Cesena (FC), unter Angabe des Antragsgegenstandes weiterleiten können.

 

Auskunft und Einverständniserklärung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten (Stellenbewerbungen)
 

1. Einleitung
Diese Richtlinie will den Nutzer über die Methoden der Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten informieren.

LF S.P.A., gemäß Gesetzesverordnung Nr. 196/2003 (im Folgenden "Datenschutzkodex") und Verordnung (EU) 2016/679 (im Folgenden "GDPR"), zielt darauf ab, die Privatsphäre und Sicherheit der persönlichen Daten jedes Besuchers im Einklang mit den Bestimmungen dieser Richtlinie zu gewährleisten. Diese Auskünfte sind als Informationen im Sinne vom Art. 13 des Datenschutzgesetzes sowie Artikel 13 und 14 des GDPR zu betrachten.

2. Art der verarbeiteten Daten

Die Website bietet die Möglichkeit, Ihre Bewerbung zusammen mit Ihrem Lebenslauf einzureichen. LF S.P.A. erhebt daher Ihre persönlichen Daten

3. Zweck der Verarbeitung

ZWECK

RECHTSGRUNDLAGE

Erstellung einer Datenbank, aus der die Firma nützliche Namen für eine eventuelle zukünftige Einstellung auswählen kann.

Die zu diesem Zweck vorgenommene Verarbeitung erfolgt mit ausdrücklicher Zustimmung des Betroffenen.

4. Umfang des Datenverkehrs

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und/oder mitgeteilt. Innerhalb des Unternehmens dürfen nur Angestellten und Mitarbeiter, die für ihre Bearbeitung zuständig sind, sowie Strukturen, die in unserem Auftrag technische Unterstützungsaufgaben wahrnehmen (Rechtsberatung, Unternehmenskontrolle, Wartung und/oder Reparatur von EDV-Geräten), davon Kenntnis erlangen.

 5. Rollen und Verantwortlichkeiten im Datenschutzen Bereich

Ihre persönlichen Daten werden von der LF S.P.A. als Verantwortliche verarbeitet. Detailliertere Informationen über die Namen der Auftragsverarbeiter können Sie per E-Mail an die E-Mail Adresse privacy@lfspareparts.com anfordern.

6. Modalitäten der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt hauptsächlich über elektronische Datenträger und Papierformulare. 


7. Aufbewahrung der Daten
Wir informieren Sie, dass Ihre Daten für die Zeit, die unbedingt notwendig ist um den spezifischen Zweck der Personalsuche zu erreichen und auf jeden Fall für einen Zeitraum von höchstens einem Jahr ab dem Zeitpunkt ihrer Einreichung, immer in Übereinstimmung mit den Grundsätzen der Rechtmäßigkeit, Fairness, nicht Überschuss und Relevanz, die durch das geltende Datenschutzgesetz vorgesehen sind, verarbeitet werden.

Die Angabe der von Ihnen angeforderten Daten ist freiwillig. Insbesondere möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Informationen über Ihre eventuelle Invalidität (zur Erfüllung der Pflichten nach dem Gesetz Nr. 482/68) in den Bereich der Verarbeitung von Daten über Ihren Gesundheitszustand fallen. In Bezug auf die Verarbeitung dieser Daten sind wir verpflichtet, Sie zu informieren und Ihre Zustimmung einzuholen.

8. Rechte der Betroffenen
In Bezug auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben Sie das Recht, L.F. S.P.A. zu fragen:

  • Zugang: Sie können eine Bestätigung darüber verlangen, ob Daten, die Sie betreffen, verarbeitet werden oder nicht, zusätzlich zur weiteren Klärung der in dieser Informationsmitteilung enthaltenen Informationen sowie zum Erhalt der Daten selbst im Rahmen der Zumutbarkeit;
  • Berichtigung: Sie können die Berichtigung oder Ergänzung der uns zur Verfügung gestellten oder in jedem Fall in unserem Besitz befindlichen Daten verlangen, wenn diese unrichtig sind;
  • Löschung: Sie können verlangen, dass Ihre von LF S.P.A. erhobenen oder verarbeiteten Daten gelöscht werden, wenn dies für unsere Zwecke nicht mehr erforderlich ist oder wenn es keine Einwände oder Streitigkeiten gibt, wenn die Einwilligung widerrufen wird oder Sie gegen die Verarbeitung sind, wenn sie rechtswidrig verarbeitet wird oder wenn eine gesetzliche Verpflichtung zur Löschung besteht;
  • Beschränkung: Sie können die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verlangen, wenn eine der Bedingungen von Art. 18 des GDPR eintritt; In diesem Fall werden Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht verarbeitet, außer für die Speicherung, mit Ausnahme dessen, was im gleichen Artikel unter Absatz 2 steht.
  • Widerspruch: Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses jederzeit widersprechen, es sei denn, es liegen berechtigte Gründe vor, die für uns ausschlaggebend sind, z.B. die Ausübung oder Verteidigung unserer Rechte vor Gericht;
  • Übertragbarkeit: Sie können verlangen, dass Ihre Daten in einem strukturierten Format, gemeinsam genutzt und von einem automatischen Gerät lesbar, an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden.

Darüber hinaus, gemäß Art. 7, Par. 3, GDPR, informieren wir Sie, dass Sie Ihr Recht auf Widerruf der Einwilligung jederzeit ausüben können, ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund einer vorherigen Einwilligung zu beeinträchtigen. Schließlich, informieren wir Sie, dass Sie das Recht haben, eine Beschwerde bei der Kontrollstelle einzureichen, die in Italien der Garant für den Schutz personenbezogener Daten ist.

Um von diesen Rechten Gebrauch zu machen, Probleme zu melden oder um Auskunft über die Verarbeitung personenbezogener Daten zu bitten, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@lfspareparts.com

Wir informieren Sie auch darüber, dass Sie Ihre Anfragen auch per Post an den Verantwortliche, LF S.P.A., mit Sitz in Via Voltri n. 80, 47522 - Cesena (FC), unter Angabe des Antragsgegenstandes weiterleiten können.
 



 


 

Das aktivieren von Cookies, hilft uns unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie unsere Dienste benutzen, erlauben Sie unsere Cookies Verwendung. . Info